Bald…

Hallo an alle Walddorfer Kids!
Eigentlich solltet ihr euch jetzt hier für die Kinderweihnacht am 12.Dezember anmelden können. Da wir aber noch etwas Zeit brauchen, um alles so zu planen, dass die Kinderweihnacht mit neuen Regeln möglich ist, verschieben wir den Anmeldestart auf den 5.Dezember. Habt also noch etwas Geduld und schaut ab Samstag nochmal hier auf der Homepage vorbei. Dann gibt es endlich mehr Infos – versprochen! 🙂

Auch wenn wir jetzt im Advent auf vieles verzichten müssen, das wir sonst mit der Adventszeit verbinden, können wir uns alle sicher sein, dass Gott uns nicht vergessen hat. Schon vor über 2000 Jahren schickte er seinen Sohn als Retter für uns. Glaubst du nicht? Dann lies doch schon mal in deiner Bibel nach (im Lukasevangelium im zweiten Kapitel, die Verse 1-20), wie das damals war mit der Geburt des Gottessohnes.

Wir machen Pause…

Unsere Jungscharen legen im November eine Pause ein. Wir hoffen, dass wir uns im Dezember wieder treffen können und wünschen bis dahin allen unseren Teilnehmerkids mit ihren Familien viel Durchhaltevermögen, viel Kreativität, viel schöne Familienzeit und viel Kraft durch Vertrauen in unseren guten Gott (nach Jesaja 40,31). 

Hier bewegt sich was…

Lange mussten wir auf den Beginn unserer Bauarbeiten warten. Und jetzt wird endlich alles gut!
Nach langer Platzsuche findet unsere CVJM-Hütte nun ihren Platz unterhalb vom Kindergarten und dem Gemeindehaus und da fühlt es sich richtig an! Gemeinsam mit Bräuning-Bau konnte unser Bauteam bereits starten und erste Schritte sind schon zu erkennen.
Wir sind dankbar, dass unser Projekt jetzt auch sichtbar wird und wir sind dankbar für die Unterstützung von so vielen Seiten.

Jetzt können wir in der Jungschar mit Blick auf die Baustelle ganz im Sinne von Daniel Kallauch singen:

“Hier bewegt sich was, hier bei uns. Gottes Turbokraft hat das geschafft.
Mein Gott sieht und kann viel weiter sehen, behält den Überblick, geht voran, sein Geist treibt mich an.”